Charity-Turnier für „Uganda Hilfe“ Tiger & Rabbit Golfer spielt mit Nichtgolfer

Charity-Turnier für „Uganda Hilfe“

am Sonntag, 10. Juni 2018

Tiger & Rabbit

9 Loch-Golfer-Nichtgolferturnier

  • Teilnahmeberechtigt:     2 er Teams bestehend aus einem Spieler mit DGV-Stammvorgabe von mind. -36,0 bzw. Clubvorgabe von -54,0 und einem Spieler ohne Golferfahrung
  • Spielart:  Zählspiel nach Stableford über 9-Loch als Team-Wettspiel gem. u.g. Modus
  • Modus:   Der Spieler mit DGV-Stammvorgabe oder Clubvorgabe muss den Ball vom Abschlag bis auf das Grün der jeweiligen Spielbahn spielen. Sobald der Ball auf dem Grün liegt, muss der 2. Spieler aus dem Team, den Ball weiterspielen bis dieser eingelocht ist. Die so erzielte Schlagzahl ist auf der gemeinsamen Scorekarte zu vermerken und wird als Schlagzahl für die jeweilige Spielbahn gewertet.
  • Beginn:                                                     10:00 Uhr
  • Vorgabewirksamkeit:                             Das Wettspiel ist nicht vorgabewirksam.
  • Anmeldung:                                              Durch Eintrag in die Meldeliste
  • Anmeldeschluss:                                      Samstag, 12:00 Uhr
  • Spielgebühr:                                             € 20,– / pro Person
  • Verpflegung                                               welcome back Getränk
  • Wettspielbedingungen:                          Es gelten die Wettspielbedingungen und Platzregeln des GC Dillingen in Anlehnung an den o.g. Modus.
  • Spielleitung:                                              B. Mayr, M. Grimminger,F.Proske

Absagen sind möglich bis Samstag, 12:00 Uhr, danach ist auf jeden Fall die Startgebühr zu entrichten. Anwesenheit am Abschlag spätestens 5 Minuten vor Tee-off-time

Allgemeine Turnierbedingungen

Gespielt wird nach den offiziellen Regeln (einschließlich Amateurstatus) des Deutschen Golfverbandes und den Platzregeln sowie den Wettspielbedingungen des Golfclub Dillingen. Das Turnier wird nach dem DGV-Vorgabensystem ausgerichtet.

Absagen

Absagen sind möglich bis einen Tag vor Turnierbeginn, 12:00 Uhr danach ist auf jeden Fall die Startgebühr zu entrichten.