7. DZ-Turnier zu Gunsten für die “Kartei der Not”

Freitag 30. Mai 2014

Liebe Mitgliederinnen und Mitglieder,

86 Golferinnen und Golfer spielten am Himmelfahrtstag für einen guten Zweck.

Das 7. DZ-Turnier zu Gunsten für die “Kartei der Not” wurde vom Dillinger Oberbürgermeister Frank Kunz eröffnet.

Der Erlös aus dem Turnier, die stattliche Summe von €  1.749,– wurde gespendet.

Ein besonderer Dank gilt den Sponsoren:

  • Kreis- und Stadtsparkasse Dillingen
  • “Segafredo”  Dillingen
  • sowie der Nusser-Alm, welche für das leibliche Wohl der Spieler gesorgt hat.

Besonders hervorzuheben sind:

Brutto Sieger: Franz Aninger

Netto Sieger Pro bis 26,8

  • 1. Lampe Matu
  • 2. Hammerl Christine
  • 3. Dr. Erben Rudolf
  • 4. Grimminger Franz
  • 5. Huber Sebastian

Netto Hcp 26,9 bis 54

  • 1. Saur Stefan
  • 2. Kuhn Peter
  • 3. Mödinger Thomas
  • 4. Bormann Tim
  • 5. Stapfer Peter

Sonderwertung:

Nearest to the pin

  • Wagner Astrid
  • Aninger Franz

Wir danken allen Teilnehmern für das gelungene Turnier.

Hier klicken zum Video der Donau-Zeitung